Diese Seite nutzt nur dann Cookies, wenn Sie Kommentare hinterlassen.

Deutsch-Französische Gesellschaft Bochum-Ruhr e.V.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Besuch des KZ-Außenlagers Bochumer Verein

14. Oktober 2021 —15:00 - 17:00

Am 14. Oktober um 15 Uhr können wir den Bochumer Künstler Marcus Kiel auf dem Gelände der Technischen Betriebe der Stadt Bochum (Obere Stahlindustrie 4, 44777 Bochum) treffen. Dort befindet sich die von ihm geschaffene Installation Erinnerungszeichen KZ-Außenlager Bochumer Verein.

Um 15 Uhr schließt der Betriebshof, aber Herr Kiel hat einen Schlüssel und garantiert, dass wir gemeinsam auf den Hof gehen und ihn auch wieder problemlos verlassen können.

Anfahrt (PKW/Fahrrad/ÖPNV)

Einen Lageplan und hilfreiche Links zur Planung Ihrer Anreise mit PKW, Fahrrad und ÖPNV finden Sie mit diesem Link: https://www.bochum.de/technischer-betrieb

Beschreibung des Treffpunktes

– am Kreisverkehr Kohlenstraße/ Auffahrt A448 in die Straße „Obere Stahlindustrie“ einbiegen

– folgen Sie der Beschilderung Stadt Bochum/ Technischer Betrieb Anlieferung/ Warenannahme (nicht in Richtung Technischer Betrieb/ Verwaltung)

– wenn Sie die Straße „Obere Stahlindustrie“ links verlassen, sehen Sie schon einen Kreisverkehr
– dort werden ich uns treffen

Ich freue mich sehr darüber, dass Herr Marcus Kiel bereit ist, uns eine seiner wichtigen Arbeiten im öffentlichen Raum zu zeigen. Lassen Sie uns auf gutes Wetter hoffen!

Mit freundlichen Grüßen und guten Wünschen

Hans-Georg Bosshardt

Details

Datum:
14. Oktober 2021
Zeit:
15:00 - 17:00

Veranstalter

Association franco-allemande Bochum-Ruhr e.V.
E-Mail:
info@dfrg-bochum.de
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Die Gestaltung der Homepage wurde gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds: www.buergerfonds.eu

Mitgliedsbeiträge
  • Einzelmitgliedschaft

    € 24,-

  • Familienbeitrag

    € 32,-

  • ermäßigter Beitrag für Schüler*innen und Studierende

    € 10,-

Mitgliedsbeiträge sowie Spenden an die Gesellschaft sind steuerlich absetzbar.

Wenn Sie im Raum Bochum wohnen oder wenn Sie einen längeren Aufenthalt dort planen und zu frankophilen Bürger*innen dieser Stadt in Verbindung treten möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich an uns zu wenden.

Deutsch-Französische Gesellschaft Bochum-Ruhr
Vorstand
Kontakt
  • Postfach

    70 03 05, 44883 Bochum

  • Tel.:

    0234 - 68 72 96 47

  • Tel.:

    0234 - 28 09 36

  • Bankverbindung:

    Sparkasse Bochum IBAN DE12 4305 0001 0001 3810 60; SWIFT-BIC: WELADE D1BOC; Konto Nr. 1381060 BLZ 43050001

Nach oben