Diese Seite nutzt nur dann Cookies, wenn Sie Kommentare hinterlassen.

Deutsch-Französische Gesellschaft Bochum-Ruhr e.V.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konversationskreis (März 2022)

7. März —16:00 - 18:00

Um unsere Kenntnisse der Französischen Sprache nicht zu verlieren und regelmäßige Kontakte untereinander zu pflegen, haben wir einen Konversationskreis eingerichtet. Wir versuchen in dieser Runde zu verfolgen, was in Frankreich vor sich geht. Vorschläge zu den Themen Politik, Literatur, Kultur, Ökonomie etc. kommen abwechselnd von den Teilnehmern. Jeder kann individuell sein Steckenpferd vorführen. Die moderne Technik erlaubt uns, schon vor dem Treffen die vorgesehenen Texte zu verschicken, denn wir sind alle per E-Mail verbunden.

Wollen Sie probehalber bei uns mitmachen? – Bitte schreiben Sie uns (info@dfrg-bochum.de).

Wir treffen uns alle 4 Wochen an einem Montag um 16 Uhr, im Moment noch per Videokonferenz, demnächst aber hoffentlich wieder analog.

Unser Gesprächsthema bei diesem Treffen: Lektüre von der ersten Geschichte aus dem Buch von Anna  Galvalda „je voudrais que quelqu’un m’attende quelque part“. Das Buch ist in der Reclam Rote Reihe zu erwerben und kostet 6,60 Euros. Eine Sammelbestellung ist vorgesehen: wenn Sie sich daran beteiligen wollen, senden Sie uns eine E-Mail bis Sonntag 13.02.2022 unter Angabe Ihrer Adresse in Bochum. Das Buch wird dann Ihnen vorbei gebracht.

Möchten Sie mehr wissen? – Schreiben Sie uns Ihre Fragen! Wir antworten.

Details

Datum:
7. März
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Die Gestaltung der Homepage wurde gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds: www.buergerfonds.eu

Mitgliedsbeiträge
  • Einzelmitgliedschaft

    € 24,-

  • Familienbeitrag

    € 32,-

  • ermäßigter Beitrag für Schüler*innen und Studierende

    € 10,-

Mitgliedsbeiträge sowie Spenden an die Gesellschaft sind steuerlich absetzbar.

Wenn Sie im Raum Bochum wohnen oder wenn Sie einen längeren Aufenthalt dort planen und zu frankophilen Bürger*innen dieser Stadt in Verbindung treten möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich an uns zu wenden.

Deutsch-Französische Gesellschaft Bochum-Ruhr
Vorstand
Kontakt
  • Postfach

    70 03 05, 44883 Bochum

  • Tel.:

    0234 - 68 72 96 47

  • Tel.:

    0234 - 28 09 36

  • Bankverbindung:

    Sparkasse Bochum IBAN DE12 4305 0001 0001 3810 60; SWIFT-BIC: WELADE D1BOC; Konto Nr. 1381060 BLZ 43050001

Nach oben